Kino sex com canadian military singles dating

Wie in dem gleichnamigen Bestseller von Helmut Krausser steckt der Alltag voller Absurditäten, die ein Schlaglicht auf das häufig gefühllose Leben in der Großstadt werfen.

Abgründig, komisch und voller Tragik ist „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ ein ehrlicher Film über das Scheitern und die allgegenwärtige Suche nach Liebe.

Und Thomas, der auf Carla (Friederike Kempter, "SMS für dich", "Tschick", "Seitenwechsel") aufpassen möchte und Menschen mit Migrationshintergrund nicht so mag.

Oder Robert (Rainer Bock, "Der geilste Tag"), der Maschjonka (Maria Hofstätter, "Schweinskopf al dente") und Familie hat, sich aber einen Freund wünscht.

Chaotisch, böse und scharfsichtig – der Episodenfilm „Einsamkeit und Sex und Liebe“ analysiert das kalte Liebesleben von Großstädtern und zeichnet ein stimmiges Porträt unserer Gesellschaft.

Ständig auf der Suche nach dem großen Glück, geraten die Charaktere in einen Strudel, der ihnen den Boden unter den Füßen wegzieht.

Die Komödie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Helmut Krausser.

Kino sex com-60Kino sex com-65Kino sex com-14

Und was hat das noch genau mit diesem geklauten Schuh im ICE zu tun …

Darunter Größen wie Jan Henrik Stahlberg („Bye Bye Berlusconi„) und Friederike Kempter („Tschick„, „Oh Boy“), Rainer Bock („A Most Wanted Man„), Maria Hofstätter („Wilde Maus„), Bernhard Schütz („Wir waren Könige„) und Eva Löbau („Morris aus Amerika„), die in ihren Rollen mit komischen Feingefühl glänzen.

So hochkarätig besetzt wie kaum ein anderer deutscher Film des Jahres 2017 ist „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ eine herzliche Satire, die sich zugleich als genaue Gesellschaftsanalyse im Stil von „Finsterworld“ gibt.

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks.

Log in or create an account today so you never miss a new release.

Leave a Reply